Ohrringe «Galadriel» Weißgold, Amethyst, Rhodium-Plattierung

1.799€
Weißgold 14 K Amethyst 10х7 mm weiß rhodiniert
1.799€

Ohrringe «Waldschleier». Sterlingsilber, Gelbgold, Smaragden

699€
925 Sterlingsilber, Gelbgold 14 K 14 Stk. Smaragden - 1,5 mm Oxidation
699€

Ohrringe «Glöckchen». 925er Sterlingsilber, Gelbgold

1.108€
925er Sterlingsilber und 585er Gelbgold
1.108€

Ohrringe «Grazie», Sterlingsilber, Granat, Rhoduim-Plattierung

889€
925 Sterlingsilber Granat 2 Stk. 6 mm weiß Rhodiniert
889€

Ohrringe «Galadriel». Sterlingsilber, Granat, Oxidation

609€
925 Sterlingsilber Granat 4,11 ctw Oxidation
609€

Ohrringe «Ährchen». Gelbgold

699€
Gelbgold 14 K
699€

Ohrstecker «Pfingstrosen». Sterlingsilber, Citrine, Vergoldung

559€
925 Sterlingsilber, Gelbgold 14 K Citrine 6 mm - 2 Stk. Vergoldung, Oxidation
559€

Ohrringe «Grazie», Sterlingsilber, Topas, Rhoduim-Plattierung

889€
925 Sterlingsilber Topase 2 Stk. 6 mm weiß rhodiniert
889€
619€
619€

Ohrringe «Kleine Zweige». Weißgold, Saphire

929€
Weißgold 14 K Saphire 4 mm und 0,63 ctw
929€

Ohrringe – die Wahl der modernen und stilbewussten Frau

Ohrringe sind  wohl ein einziger Schmuck, der seine soziale Bedeutung abhängig von der historischen und kulturellen Periode so oft verändert hat. Einige Forscher behaupten: vor sieben Tausend Jahren erschienen die Ohrringe in Asien zuerst als Schmuck für Männer und erst später als Schmuck für Frauen. Noch die alten Ägypter trugen die Ohrringe, um ihren hohen Status in der Gesellschaft hervorzuheben. Reiche Römerinnen und Griechinnen trugen goldene Ohrringe mit Perlen, um ihren Reichtum zum Ausdruck zu bringen. Im Mittelalter, als  religiöser Dogmatismus in der Gesellschaft von europäischen Völkern herrschte, wurden die Ohrringe fast nicht verwendet.  Piraten und Räuber haben sie dagegen  getragen. Man sagt, Ohrring des Piraten diente im Fall des Todes als  Belohnung für seine Beerdigung.   

In unserer Zeit sind sowohl die goldenen als auch die silbernen Ohrringe populär. Sie werden ungeachtet auf Geschlecht und Stellung in der Gesellschaft getragen. Die Varianten für Frauen sind aber auf verschiedene Ereignisse im Leben gerichtet, die Ohrringe für Männer sind dagegen zum täglichen Tragen angepasst und betonen  den eigenen Stil. 

Verschlussarten der Ohrringe

Im Laufe der Verwendung dieses Schmuckstücks sind viele Verschlussarten erfunden. Die verbreitesten davon sind der englische, französische Verschluss, Ohrmutter und Schraube.

Besonderheiten von jedem Verschluss

Englischer Verschluss. Eine der verbreitesten Verschlussarten für Ohrringe, die mit Gold und Silber hervorragend zusammenpasst. Vorteile – sicher, praktisch, bequem und für beliebiges Design der Ohrringe geeignet. 

Französischer Verschluss. Leichtigkeit und Eleganz – dafür ist diese Verschlussart bei Frauen sehr beliebt. Er ist aus dünnem Draht aufgebaut, der sich an  den Haken klammert. Zarte Formen des französischen Verschlusses eignen sich  ideal für Mädchen mit dünnen und winzigen Ohrlöchern. Ein Nachteil – der nicht genug feste Draht kann wegen häufiger Verwendung kapput gehen. Wir raten davon ab, diese Verschlussart mit viel Kraft zu öffnen.Wenn mit dem französischen Verschluss nicht zu experimentieren, so wird er viele Jahre aushalten.

Ohrmutter und Schraube. Im Volksmunde werden solche Ohrringe “Ohrstecker“ genannt. Man unterscheidet zwei Typen davon: der erste Typ - die Ohrstecker werden mit Schrauben an die Ohrläppchen geklemmt, was beim Tragen sehr sicher ist. Der Nachteil ist, dass die Ohrringe länger angelegt werden.

Der zweite Typ — Ohrstecker mit Poussetten, bei denen statt der Schraube ein Stift ist. Sie werden hingegen leicht und schnell angelegt, mit einem Nachteil – die Ohrmutter kann manchmal gelockert werden.

Insgesamt sind die Ohrstecker eine perfekte Wahl für den Alltag oder Festabende.

Cuffs. Das ist eher keine Verschlussart, sondern eine neue Art der Ohrringe. Sie erschienen erst vor kurzem, aber haben schon an Popularität gewonnen.  Vorteile sind, dass sie zu jedem Outfit passen, leicht zum Anlegen sind, ungewöhnliches Design haben und ohne Chance sich im Haar zu verwickeln.

Wichtig: Unsere Cuffs werden nicht als Ohrclips gefertigt, die am Ohr befestigt werden. 

Welche Verschlussart ist zu wählen?

Das ist die Geschmacksache. Es gibt wohl keinen besten Verschluss. Wählen Sie das, was ihren Look ergänzt und Ihren Stil am besten zum Ausdruck bringt.

Ohrringe auf Bestellung

Unser Online-Shop der Juwelierwerkstatt Kochut bietet einzigartige Ohrringe handgefertigt aus Edelmetallen und mit der Verwendung von Edelsteinen, Perlen und Kristallen. Sie können bei uns ein individuelles Design von Ohrringen immer bestellen, indem Sie die Anfrage auf der Seite Individuelle Bestellung stellen. Wir treten mit Ihnen in Verbindung, um alle Details zu klären.