Artikelnr. 1486

Ring „Zarte Umarmung.“ Roségold, Diamant

Auf Bestellung + Vergleich + Wunschliste

Unsere Ringe können in allen Größen individuell angefertigt werden.

  • Eigenschaften
  • Material: Roségold 14 K
  • Besatz: Diamant 3,5 mm (0,15 ct.). G/VS2 Nach Kundenwunsch ist eine Anpassung des Steines möglich (Steingröße und Qualität).

Beschreibung

Stanislavsky wurde einmal gebeten zu erklären – was bedeutet zu lieben? Er antwortete -  „das Verlangen haben zu berühren“.

Das bekannteste Fresko von Michelangelo Buonarroti „Die Erschaffung Adams“ befindet sich in der Sixtinischen Kapelle. Am Fresko wird dargestellt, wie Gottvater den Zeigefinger nach Adam ausstreckt und die Adams Finger fast berührt. Der geheimnisvolle Moment des Bündnisses und der lautersten Liebe zwischen den Kindern des Universums, blankes Wesen der Seele in offenen Händen.

Liebe und Freundschaft  scheinen etwas Geistiges  und Innerliches zu sein. Wir spüren sie mit dem Herzen, aber wir können sie nicht körperlich spüren, bis zum Moment der Berührung. Umarmung – der erste körperliche Kontakt der Liebe,  Anfang ihres physischen Lebens. Mutterliebe, Freundschaft, Treue, Ergebenheit, herzliche Freundlichkeit wird mit Umarmungen  ausgedrückt. In Umarmungen sind Kummer und Abschied, Wiedersehensfreude und erste körperliche Empfindungen des geliebten Menschen verflochten.

Psychologen haben bestätigt, der Mensch brauche für vollständige Entwicklung und gute Gesundheit 12 Umarmungen am Tage. Einen Menschen zu umarmen - bedeutet ihn von Weltsorgen und Schmerzen zu befreien. Einen Menschen zu umarmen - bedeutet ein Stückchen inneren Feuers zu schenken.

Unser Ring „Zarte Umarmung“ ist das Symbol der Treue und unglaublich starken Gefühle. Das ist ein Stück Wärme, das Sie der geliebten Frau schenken. Das ist ein Stück der herzlichen Sympathie, die hervorragend nach außen ausgedrückt ist.