Trauringe „Harmonie der Natur" mit zwei Bändern. Sterlingsilber, Gelbgold, Oxidierung.
1.228€
Artikelnr. 1689
Artikelnr. 1689

Trauringe „Harmonie der Natur" mit zwei Bändern. Sterlingsilber, Gelbgold, Oxidierung.

1.228€
Auf Bestellung
Bitte wählen (Nach Bestellung) (männlich)
--- Bitte wählen ---
Bitte wählen (Nach Bestellung) (weiblich)
--- Bitte wählen ---
+ Warenkorb
Verbindlich anfragen
Eigenschaften
Material:
Sterlingsilber und Gelbgold 14 K
Oberflächenveredelung:
Schwarzes Rhodium
Eigenschaften:
Ähnliche Produkte:
Beschreibung

In der Natur gibt es nichts Makelloses. Aber gleichzeitig ist ihre jegliche Schöpfung vollkommen.

Vor 2500 Jahren stellte Aristoteles fest, dass in der Natur tatsächliche Standards für physische Überlegenheit existieren würden. Die Rede war nicht von Symmetrie, weil es keine klassisch “richtigen” Formen gibt, oder von Dissonanz, weil die Vollkommenheit Proportionalität anstrebt.

“Die Schönheit liegt in den Augen des Betrachters”, so würde Oscar Wilde sagen. Und wir behaupten, dass die Schönheit in allen organischen Naturschöpfungen liegt, weil sie diese nach ihrem Bilde geschaffen hat.

Die Schönheit kann mithilfe von Zahlen und  Kennwerten berechnet werden, sie ist unendlich und gleichzeitig mathematisch abgeschlossen. Die makellose Weltraumarchitektur wurde für uns entworfen, damit wir in Schönheit und Harmonie leben können.

Alles im Weltraum beruht auf dem Prinzip einer kompletten Harmonie. Sowohl der Baum in Ihrem Lieblingspark, als auch ein winziger Zapfen auf dem Boden im Wald, oder ein dunkeläugiges Eichhörnchen in rotem herbstlichem Laub, oder ein saftiger Ananasfruchtfleisch, ein fröhliches Gesicht einer Sonnenblume, ein Spinnennetz am Fenster, eine eilige Echse am Flussufer oder Ihr eigenes DNA-Molekül funktionieren wie ein einheitliches organisches System.

Schönheit gibt es überall, wo Sie hinschauen. Auch in jeder Bewegung, in jedem Gedanken, Geräusch, in jedem Gefühl und in jeder Sekunde. Vollkommenheit ist greifbar. Man sagt, sie sei endlos. Und das stimmt, weil die Vollkommenheit schon da ist.

Wir haben unsere Schmuckkollektion für Sonne und Blumen “Harmonie der Natur” genannt. Ihr besonderes Merkmal ist ein feines Blumenmuster, welches bei Ihnen eine anregende Erinnerung an Frühlingsaromen weckt.

Die Verlobungsringe “Harmonie der Natur” wurden aus Sterlingsilber und Gelbgold angefertigt. Dieses neue Modell hat zwei Bänder, ein goldenes Streifen zärtlich umarmt das silberne Blumengemälde.

Ringschienenbreite: 7,5 mm;

Gewicht (2 Ringe): 12,5 g.

Der Preis bezieht sich auf ein Paar Verlobungsringe.

Der Endpreis ist von der Ringgröße und von dem Gewicht der Legierung abhängig.