Artikelnr. 1954

Ring „Vernydub." Sterlingsilber, Gelbgold, schwarzer Spinell

Auf Bestellung + Vergleich + Wunschliste

Unsere Ringe können in allen Größen individuell angefertigt werden.

  • Eigenschaften
  • Material: Sterlingsilber 925, Gelbgold 14 K
  • Besatz: Schwarzer Spinell 7 mm (1,7 ct.)
  • Oberflächenveredelung: Oxidierung

Beschreibung

Wernydub ist ungewöhnlich stark. Mit nur dem kleinen Finger kann er einen Baum aus der Erde abreißen. Es ist für ihn nicht anstrengend den ganzen Wald auszupflanzen! Er wurde oft als ein zäher Kosak abgebildet. Macht, Kraft, Tapferkeit sind Eigenschaften von diesen ukrainischen Märchenhelden.

Die Geschichte zufolge, einmal brach Wernydub >(slawisches Symol für den Mann)auf Glückseligkeit zu finden. Auf diesem Wege hatte er große Abenteuer und besiegte viele Ungeheuer, sowie auch seine eigene Ängste. Was macht einen Mann attraktiv? Mut, Selbstvertrauen, Entschlossenheit und Bereitschaft seine Träume zu verfolgen.

Er muss auch hohe Ideale haben, und ein aufrichtiger und zuverlässiger Freund sein. Er muss nie aufgeben und die Schwierigkeiten energisch bewältigen. Unser Ring „Wernydub“ ist für solche Männer! Er symbolisiert unbezwingbaren Wille und starken Charakter. Er unterzeichnet einen harten Kern und flexiblen Geist. Er ist eine visuelle Betonung von der inneren Natur eines tapferen Mannes.

„Die Mutter und der Vater waren äußerst erstaunt, wenn ihr Sohn, nur drei Jahre alt, nicht so junge Tannenbäume abreißen begann. Mit sieben Jahren nahm er schon Buchen. Und seit er vierzehn war, hatte er so große Stärke, dass er leicht die größte Buchen und Eichen umriss, als ob sie Gras wären, und achtzig Bäume auf einmal nach Hause trug. Wenn er siebzehn war, konnte der Junge nicht mehr zu Hause bleiben, weil es keine passende für ihn Arbeit gab, und außerdem wollte er die Welt sehen. Und so brach er auf um Glückseligkeit zu finden.“, - erzählt ein der Märchen über Wernydub.